Workshop 9:


Kinderschutz – unser aller Auftrag. Welche Schritte gehe ich, wenn ich mir Sorgen um das Wohl eines Kindes mache?


Referent: Evelyn Bordon-Dörr, Dr. Verena Delle Donne

Freie Plätze: 20 (jetzt anmelden)
n der Arbeit mit Familien kann es immer wieder vorkommen, dass wir uns als Fachkräfte Sorgen machen um die Kinder und Jugendlichen. Es ist für uns alle nicht leicht, dann einen klaren Kopf zu behalten und genau zu wissen, was als Nächstes zu tun ist. Immer wieder verdrängen wir dann das Thema und hoffen, dass sich die Situation für die Kinder von alleine bessert. In diesem Workshop wollen wir einen klaren und einfachen Handlungsleitfaden an die Hand geben, an die Beratung durch Kinderschutzfachkräfte erinnern und die Vorgehensweise im Jugendamt bei möglichen Kindeswohlgefährdungen erläutern. Es wird Raum geben für konkrete Fragen und anonymisierte Fälle der Teilnehmenden.